WPK Austria GmbH

Akkreditierte Seilbahnüberprüfungen

  • Unterlagen für Baugenehmigung gem. SeilbG2003
    Sicherheitsbericht, Gutachten Seilbahn-/E-Technik, Gutachten Brandschutz, Gutachten Arbeitnehmerschutz
  • Abnahmeprüfungen als nichtamtlicher Sachverständiger
  • Wiederkehrende und ergänzende Prüfungen (inkl. ÖVE) gem. SeilbÜV 2013
  • AM-VO Überprüfungen (Krane, Türen/Tore, PSA, Kettenzüge, etc.)
  • Wiederkehrende Brandschutzüberprüfungen
  • Magnetinduktive Seilprüfungen (MRT)
  • Genehmigungsfreie Bauvorhaben (§20)
  • Magnetinduktive Seilprüfungen (MRT), ÖVE-Überprüfungen
  • Benannte Stelle für Seilbahnen gem. Verordnung 2016/424

Weitere Überprüfungen der Inspektions- und Prüfstelle

  • Druckprüfungen gem. ÖNORM B5050 für Beschneiungsanlagen
  • Zerstörungsfreie Prüfungen (VT, PT, MT, UT, RT)
  • Abnahmeprüfungen und wiederkehrende Prüfungen von Sommerrodelbahnen
  • Aufzugsüberprüfungen gem. HBV2009
  • Sicherheitstechnisches Zentrum

 

WPK Austria GmbH
Salzachstraße 9
5710 Kaprun
Österreich

Ansprechpartner
Ing. P.I. Stephan Obexer (Geschäftsführung)
stephan.obexer@wpk-austria.at
Dr.-Ing. Mark Löhr (Geschäftsführung)
mark.loehr@wpk-austria.at

Telefon +43 6547 200 80
Telefax +43 6547 200 80 6
office@wpk-austria.at
www.wpk-austria.at